Multi-day tours

Hiking – from place to place.

In 3 Tagen von Appenzell nach Amden

1. Tag: Wir treffen uns in Appenzell. Nach einem kurzen Rundgang durch den schmucken Hauptort von Appenzell Inneroden wandern wir über den Kronberg-Grat mit fantastischer Sicht zum Alpstein bis zur Schwägalp. Dort übernachten wir am Fusse des mächtigen Säntis im gleichnamigen modernen Hotel. 2. Tag: Es erwartet uns eine spektakuläre Canyon-Landschaft. Über den Hinterfallenchopf mit grossartiger Aussicht ins Necker- und Luterental führt uns der Weg nach Ennetbühl. Ein Bustransfer mit anschliessender Sesselbahnfahrt bringt uns zur Selamatt im Toggenburg. 3. Tag: Am Fusse der Churfirsten führt uns die Route mit sanftem Auf und Ab zu einer geheimnisvollen Höhle. Der Übergang Tritt bringt uns vorbei am Leistchamm Richtung Arvenbüel oberhalb Amden, wo wir unsere Wandertage bei einer Erfrischung ausklingen lassen.

08.09.2022 – 10.09.2022

Kondition: Gut (täglich 5 bis 6 Stunden wandern)
Anzahl Teilnehmer: Max. 14
Wanderleiter: Reto & Urs
Preis: CHF 450.- im Doppelzimmer inkl. Frühstück
CHF 600.- im Einzelzimmer inkl. Frühstück

Details
Available

From Samnaun to the «Spukhotel»

To anticipate: This varied and exciting two-day hike from the duty-free tourist town of Samnaun via the lonely Fuorcla Val Gronda (2750 m) to the mystical Val Sinestra with its historic «ghost hotel» will not be forgotten by the participants.

17.09.2022 – 18.09.2022

Conditions: Medium
Number of participants: Max. 6
Price: CHF 270.00 (including Dinner/Breakfast/Overnight Stay)

Details
Available
further dates on request